Die Vielfalt des Deutschen: Standard und Variation (Studia Linguistica Germanica #106) (Hardcover)

Die Vielfalt des Deutschen: Standard und Variation (Studia Linguistica Germanica #106) Cover Image
This book is not available online.

Description


Die Variet ten des Deutschen in sterreich, Deutschland und der Deutschschweiz sind linguistisch bereits gut erforscht. Das vorliegende Buch geht auf die Bekanntheit, Verwendung und Einsch tzung von nationalen und regionalen Varianten des Standarddeutschen ein. Mithilfe eines Online-Fragebogens wurden Antworten von ber 900 Gew hrspersonen gesammelt, ausgewertet und mit aussersprachlichen Variablen wie z.B. der regionalen Herkunft, der Bildung und dem Alter der Gew hrspersonen in Beziehung gebracht. Mit der Untersuchung der sprecherindividuellen Repr sentation der Standardvariation ber cksichtigt diese Studie erstmals in diesem Umfang die psycholinguistisch-kognitive Perspektive auf die Variet ten des Deutschen.

Das Buch reiht sich insofern in Ans tze der preceptual dialectology ein, als danach gefragt wird, was Laien ber bestimmte Variet ten wissen, wie sie die Differenzen zur vermuteten Standardsprache einsch tzen und wie gut sie Varianten regional zuordnen k nnen. Gleichzeitig geht das Buch ber die Ans tze der perceptual dialectology hinaus, indem n mlich nicht dialektale Variet ten, sondern Standardvariet ten untersucht werden, und indem zus tzlich zu den kognitiven und affektiven Komponenten auch die Verwendung herkunftseigener und -fremder Varianten untersucht wird. Letztere wird zus tzlich anhand des Textkorpus untersucht, welches dem Variantenw rterbuch des Deutschen (2004) zu Grunde lag und welches f r das vorliegende Buch einer umfangreichen Analyse unterzogen wurde.



Product Details
ISBN: 9783110251241
ISBN-10: 3110251248
Publisher: de Gruyter
Publication Date: September 16th, 2011
Pages: 369
Language: German
Series: Studia Linguistica Germanica