Gestaltetes Verstummen: Nicht-Sprechen ALS Narrative Konstituente in Der Russischen Prosa Der Fruehen Moderne (Berliner Slawistische Arbeiten #24) (Paperback)

Gestaltetes Verstummen: Nicht-Sprechen ALS Narrative Konstituente in Der Russischen Prosa Der Fruehen Moderne (Berliner Slawistische Arbeiten #24) Cover Image
By Georg Witte (Editor), Mirjam Goller
$125.94
Special Order - Subject to availability
(This book cannot be returned.)

Description


Die Studie besch ftigt sich mit Erz hltexten zwischen 1830 und 1900. Untersuchungsgegenstand sind Figuren, die nicht (mehr) sprechen und deren Schweigen als narrative Konstituente aufgefasst wird. Das fiktionsreale Schweigen wird dabei als sensible Markierung sich berschneidender Diskurse der fr hen Moderne angenommen (Zeit, Sprache und Visualit t), die sich in narrativen Texten artikulieren und textintern als Imaginationspotential aktiv werden und sich zu einer Schreibweise des Verstummens zusammenschlie en.


Product Details
ISBN: 9783631512784
ISBN-10: 3631512783
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: December 17th, 2003
Pages: 340
Language: German
Series: Berliner Slawistische Arbeiten