Hegel Und Das Mechanistische Weltbild: Vom Wissenschaftsprinzip Mechanismus Zum Organismus ALS Vernunftbegriff (Hegeliana #19) (Paperback)

Hegel Und Das Mechanistische Weltbild: Vom Wissenschaftsprinzip Mechanismus Zum Organismus ALS Vernunftbegriff (Hegeliana #19) Cover Image
By Helmut Schneider (Editor), Renate Wahsner (Editor)
$72.13
Special Order - Subject to availability
(This book cannot be returned.)

Other Books in Series

This is book number 19 in the Hegeliana series.

Description


Ausgehend von der Einsicht in die unberechtigte Gleichsetzung der physikalischen Theorie Mechanik mit dem mechanistischen Weltbild wird die Mechanik als Modell der neuzeitlichen Naturwissenschaft historisch und epistemologisch charakterisiert und ihre Bedeutung f r Kants erkenntnistheoretische Wende bestimmt sowie die Rolle ihrer philosophischen Rezeption f r die sp tere Mechanismus-Organismus-Bestimmung diskutiert. Vor allem wird Hegels kritische Verarbeitung des Kantschen Organismusbegriffs untersucht, die sich in der begriffslogischen Entwicklung vom Mechanismus zur Teleologie und dem damit verkn pften Konzept von der Rolle des Werkzeugs f r das Mensch-Natur-Verh ltnis niederschlug. Es wird aufgezeigt, da an dieses philosophische Gedankengut angekn pft werden mu , wenn man den heutigen Mechanizismus berwinden will.


Product Details
ISBN: 9783631536681
ISBN-10: 3631536682
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: April 5th, 2005
Pages: 174
Language: German
Series: Hegeliana