Juridische Hermeneutik («Uṣūl Al-Fiqh») Der Hanafitischen Rechtsschule Am Beispiel Des «Uṣūl Al-Fiqh»-Werks «Mirqāt Al-Wu&# (Roi - Reihe Fuer Osnabruecker Islamstudien #25) (Hardcover)

Juridische Hermeneutik («Uṣūl Al-Fiqh») Der Hanafitischen Rechtsschule Am Beispiel Des «Uṣūl Al-Fiqh»-Werks «Mirqāt Al-Wu&# (Roi - Reihe Fuer Osnabruecker Islamstudien #25) Cover Image
By Bülent Ucar (Editor), Hakki Arslan
This book is not available online.

Other Books in Series

This is book number 25 in the Roi - Reihe Fuer Osnabruecker Islamstudien series.

Description


Gegenstand dieser Arbeit bildet die kommentierte Teil bersetzung und historische Einordnung des klassisch-hanafitischen uṣūl al-fiqh-Werks Mirqāt al-wuṣūl ilā 'ilm al-uṣūl von Mullā Ḫusraw (gest. 1480). Damit soll ein authentisches Bild dieser klassischen Literaturgattung bermittelt und ein Beitrag zur Erforschung der uṣūl al-fiqh-Geschichte im osmanischen Kontext geleistet werden. Charakteristisch f r die uṣūl al-fiqh-Werke aus dieser Zeit ist, dass sie zu einem gro en Teil aus Sprachanalyse bestehen. Auch bei Mullā Ḫusraw besteht das Werk ca. 60 % aus sprachtheoretischen Themen, was auch den Schwerpunkt dieser Arbeit bildet. Mit der Teil bersetzung der sprachwissenschaftlichen Teilbereiche der uṣūl al-fiqh bietet der Autor erstmalig einen direkten und authentischen Zugang zu einem wichtigen Teil der uṣūl-Wissenschaft.



Product Details
ISBN: 9783631673553
ISBN-10: 3631673558
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: July 25th, 2016
Pages: 289
Language: German
Series: Roi - Reihe Fuer Osnabruecker Islamstudien